Der Coworking Space in der Neuen Osnabrücker Zeitung

Heute berichtete die Neue Osnabrücker Zeitung das erste Mal über unsere Räumlichkeiten. Viel früher als wir geplant hatten, wird damit der Coworking-Space zum kleinen Stadtgespräch.

Wir werden dafür aber weiter im flotten Tempo nächste Schritte einleiten und die großen Gemeinschaftsräume renovieren und hoffentlich schon sehr bald in neuem Glanz erscheinen lassen. Das nächste große Arbeitstreffen wird hier vor Ort schon am Samstag sein.
Wie man auf dem Foto in der Neuen OZ erkennen kann, geht bisher vom größten Raum ja noch etwas Versicherungsatmosphäre aus.

In der Printausgabe wurde einleitend übrigens auch vom Konzept des Betahauses in Berlin berichtet, in der Internetfassung fehlt dieser Teil leider. Hier der Link zum Artikel: http://www.noz.de/lokales/52418131/osnabruecker-will-bueroraeume-in-der-georgstrae-mit-anderen-teilen

 



Coworking-Frühstück in Osnabrück (immer dienstags)

Da wir in Osnabrück nun Räumlichkeiten für den zukünftigen Coworking-Space gefunden haben, möchten wir von nun an dienstags zum offenen Coworking-Frühstück einladen! 

Bei Kaffee und Brötchen können spannende Geschichten aus dem (Berufs-)leben jede Woche in lockerer Atmosphäre ausgetauscht und die zukünftigen Räumlichkeiten des Coworking-Spaces begutachtet werden.

Für Kaffee und Brötchen ist gesorgt, über kleine Frühstücks-Mitbringsel freuen sich die anderen Coworker aber bestimmt.

Das Frühstück beginnt um 8:30Uhr für die ganz Frühen, wer mag kann aber auch gern etwas später bis halb elf dazustoßen.

Bei gutem Wetter können wir übrigens in unserem wunderbaren Innenhof frühstücken ;)

Infos zum nächsten Frühstück auch >hier< bei Facebook
Hard facts:
Wann? immer dienstags; 8:30Uhr-10:30Uhr
Wo? Zukünftiger Coworking-Space Osnabrück (Klingelschild Axa Versicherung), Georgstraße 18, 49074 Osnabrück